Home » Allgemein » Schenkelberger Vereine stellen sich vor

Schenkelberger Vereine stellen sich vor

Musikverein Schenkelberg 1976 e.V.

Im Jahre 1976 trafen sich einige musikbegeisterte Männer und Frauen, um ein eigenes
Orchester in Schenkelberg zu gründen.
Das Interesse war damals wie heute, bei Jung und Alt, sehr groß und so begann die
erste Probenarbeit.
Im Laufe der Jahre kamen immer mehr Auftritte in und um Schenkelberg dazu.
Neben Platzkonzerten, Frühschoppen, Ständchen zu Jubiläen, Karnevals-, Fest und
Martinszügen, Adventfeier oder div. kirchlichen Anlässen wird bis heute immer an alten
Bräuchen festgehalten. Ob beim Aufstellen des Kirmesbaumes oder die Begrüßung
des 1. Mais; gern gespielte Auftritte, die stets in geselliger Runde ihren Ausklang
finden.
Der Musikverein gliederte sich schnell in das rege Vereinsgeschehen Schenkelbergs
ein und so unterhalten wir zu alle unseren Ortsvereinen ein sehr gutes und
harmonisches Verhältnis. So spielen wir zu festlichen Veranstaltungen der Ortsvereine
zur Unterhaltung auf oder Unterstützen aktiv bei der Thekenarbeit (dahinter und gerne
auch davor).
Schon traditionell wird jährlich am Vorabend des 1. Advents zu unserem Konzert in die
Burghalle eingeladen. Hier wird nicht nur Blasmusik dargeboten, nein auch viele
bekannte Melodien aus Film und Fernsehen, aus Opern und Arien, bekannt und neu
interpretiert – eine Fülle an Musikrichtungen bleiben den Zuhörern noch lange in guter
Erinnerung.
Der Musikverein – seit nunmehr 32 Jahren unter der Leitung von Hans-Peter
Hünermann, hat insgesamt 155 Mitglieder von denen aktuell 61 aktiv musizieren.
Bereits seit 1995 existiert das Jugendorchester des Musikvereins, zurzeit unter der
Leitung von Katharina Maßfeller.
Neben harter Arbeit und Proben kommt auch hier der Spaß bei verschiedenen
weiteren Unternehmungen (Ausflug ins Phantasialand, Kletterpark, Kino,…) nicht zu
kurz.
Im vergangen Geschäftsjahr 2018 absolvierte der Musikverein insgesamt 50 Proben
und 30 Auftritte in und in einem weiten Radius um Schenkelberg.
Dies zeugt von einem äußerst intakten Vereinsleben bei dem, trotz dem
leistungsbezogenen Musizieren, vor Allem der Spaß nie zu kurz kommt!
Wir freuen uns jederzeit über musikalischen Nachwuchs jeder Altersklasse.
Interessierte dürfen sehr gerne dienstags abends ab 20 Uhr unsere Probe im
bisherigen Probenraum des Hotels „Stadt Berlin“ besuchen.
In naher Zukunft freuen wir uns auf einen neuen Proberaum im neuen DGH.
Gerne könnt ihr euch auch bei unserem 1. Vorsitzenden Volker Weiand oder auch bei
allen aktiven Musiker*innen informieren.
Weitere Infos unter www.musikverein-schenkelberg.de oder auf unserer Facebook
Seite.

Im Namen der Ortsgemeinde Schenkelberg bedanke ich mich sehr herzlich bei allen Musikerinnen und Musikern für ihr ehrenamtliches Engagement, die schöne und festliche Mitwirkung bei so vielen gemeindlichen Veranstaltungen und die hervorragende und wichtige Jugendarbeit.
Schön, dass es euch gibt.

Carolin Bruns, Ortsbürgermeisterin